raum

Logo

 

Aktuell

Verein

Agenda

Anlässe

 

Kontakte

 
 

Startseite

 

hosen
      Michaelskreuzschwinget - Fest auf der kleinen Rigi ra.
 

Das Fest auf der "kleinen Rigi"

Jedes Jahr führen wir den Michaelskreuzschwinget ob Root durch. Das Regionalschwingfest
auf der „kleinen Rigi“ zieht jeweils viele Schwinger aus der ganzen Innerschweiz an und ein grosses Publikum.
Es ist unser Ziel, ihnen allen ein schönes Fest zu bieten. Zahlreiche Helferinnen und Helfer aus dem eigenen Klub sowie aus befreun-
deten Vereinen sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Die herrliche Kulisse mit der weit über die Re-
gion hinaus bekannten Michaels-
kreuzkapelle trägt ihren Teil zum unvergleichlichen Ambiente bei.

m4Unvergleichliches Ambiente auf dem "Michel".

MichelGemütlichkeit im Festzelt: Jung und
Alt am Michaelskreuzschwinget
.

 




ra

Der 58. Michaelskreuzschwinget ist entschieden: Philipp Schuler heisst der diesjährige Sieger und Gewinner des prächtigen Lebendpreises, dem Rind "Laubi".
Wir gratulieren Philipp Schuler herzlich zu seinem verdienten Erfolg!
Rangliste>>
Statistik>>


Siegerpreisspender Hanjörg Sidler und Philipp Schuler freuen sich gemeinsam: Ein gelungenes Fest geht mit einem würdigen Sieger zu Ende. Rind "Laubi" geht als stolzer Siegerpreis an den verdienten Festsieger.


Philipp Schuler bezwingt im Schlussgang den Wolhuser Damian Stöckli nach fünf Minuten im Bodenkampf. Stöckli beendet das Fest auf Rang vier.
Bilder: Kurt Lötscher
_________________________________________________________________________

58. Michaelskreuzschwinget, Sonntag, 18. Juni 2017 – Anschwingen: 11 Uhr
(Vorbericht im Rontaler>>)

Die Schwinger kämpfen um Rind «Laubi"
Traditionsgemäss trägt der Schwingklub Oberhabsburg am 18. Juni 2017 den Michaelskreuzschwinget aus - seit dem Jahr 1950 heuer bereits zum 58. Mal. Erwartet werden gut 100 Schwinger aus der ganzen Innerschweiz sowie mit dem Schwingklub Lausanne Gäste aus der welschen Schweiz.
Das Gabenkomitee unter Josef Ineichen hat einen attraktiven Gabentempel zusammengestellt. Der Festsieger wird mit einem stolzen Lebendpreis belohnt: Rind «Laubi" aus dem Stall von Remo und Ruedi Stettler, Meierskappel, wird gespendet von Judith Geiser und Hansjörg Sidler, Sistag AG, Eschenbach.
Das von Walter Fässler angeführte Organisationskomitee freut sich auf einen gelungenen Anlass auf dem Michaelskreuz mit vielen begeisterten Zuschauern.
Herzlich willkommen an unserem Fest!


Hauptpreisspender und OK-Mitglieder präsentieren Rind "Laubi".
Von links: Josef Ineichen, Chef Gabenkomitee, Franz Schillig, Präsident SK Oberhabsburg,
Alois Isenegger, OK-Vizepräsident, Judith Geiser und Hans-Jörg Sidler, Rind-Sponsoren,
Walter Fässler, OK-Präsident, Remo (mit Rind) und Ruedi Stettler, Züchter und Besitzer.



 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

raum

18.05.2018 - Hinweis
Im Jahr 2018 findet kein Michaelskreuzschwinget statt. Grund dafür ist, das der SKO den Innerschweizer Nachwuchsschwingertag im Klubgebiet austrägt.
Datum: Sonntag, 24. Juni 2018
Am Vortag findet zudem zum ersten Mal das Oberhabsburger Buebeschwinget statt.
Mehr zu den beiden Anlässen>>

Michaelskreuzschwinget 18. Juni 2017


Wir danken herzlichen den Sponsoren des 58. Michaelskreuzschwingets!

Die Sponsoren>>



OK-Präsident Walter Fässler
heisst alle Schwingerfreunde
herzlich willkommen.


Kontakt:
walter.faessler@sk-oberhabsburg.ch






.